T
O
P

Der GmbH-Geschäftsführer, 2. Auflage (2013)

2017, ISBN: 9783707325638, 271 Seiten.
29,90

NEU! Geld zurück vom Finanzamt 2017 – Für VÖS-Mitglieder gratis!

Als echtes Standardwerk im Bereich der Steuersparbücher bietet Ihnen "Geld zurück vom Finanzamt" auch in seiner heurigen Ausgabe 2017 wieder die Möglichkeit, ganz legal Ihre Ausgabenbelastung gegenüber dem Staat zu reduzieren. Dank einer übersichtlichen Gliederung, einem kompakten Überblick der Änderungen im Jahr 2016/17 und einer mit nützlichen Zusatzinformationen ausgestatteten Hompage können Sie mit geringstem Zeitaufwand die maximale Steuerersparnis erzielen!
2016, ISBN: 9783950327854, 327 Seiten.
19,90

Schwarzbuch 2015

2015, ISBN: -, 89 Seiten.
0,00

Körperschaften öffentlichen Rechts

Dieses Fachbuch stellt alle Körperschaften öffentlichen Rechts in Österreich dar, wobei Kammern und Sozialversicherungsträger ausführlich und samt ihrer geschichtlichen Entwicklung beschrieben werden. Schwerpunkte bilden dabei insbesondere verfassungsrechtliche Grundlagen, steuerliche und haushaltsrechtliche Aspekte sowie die möglichen Probleme bei der wirtschaftlichen Betätigung der Gemeinden.
2015, ISBN: 9783214032531, 290 Seiten.
68,00

NEU! Geld zurück vom Finanzamt 2016 – Für VÖS-Mitglieder gratis!

Als echtes Standardwerk im Bereich der Steuersparbücher bietet Ihnen "Geld zurück vom Finanzamt" auch in seiner heurigen Ausgabe 2016 wieder die Möglichkeit, ganz legal Ihre Ausgabenbelastung gegenüber dem Staat zu reduzieren. Dank einer übersichtlichen Gliederung, einem kompakten Überblick der Änderungen im Jahr 2015/16 und einer mit nützlichen Zusatzinformationen ausgestatteten Hompage können Sie mit geringstem Zeitaufwand die maximale Steuerersparnis erzielen!
2015, ISBN: 9783950327847, 327 Seiten.
19,90

Der Sachverständige im Gerichts- und Verwaltungsverfahren

2014, ISBN: 9783704666918, 230 Seiten.
45,00

Handbuch Generalversammlung der GmbH

2014, ISBN: 9783214019068, 310 Seiten.
65,00

Auslandsentsendung aus sozialversicherungsrechtlicher Sicht

Die Globalisierung unserer Welt hat auch vor der Arbeit nicht haltgemacht. War es früher oft so, dass man an dem Arbeitsplatz, an dem man nach Abschluss der Berufsausbildung begonnnen hat, auch in die Pension gegangen ist, ist das heute die große Ausnahme. Diese Lektüre stellt eine Hilfe für Auslandsentsendungen aus sozialversicherungsrechtlicher Sicht dar.
2012, ISBN: 9783704105349, 148 Seiten.
31,90

Vereinsrecht – Kurzkommentar

Dieser handliche Kurzkommentar stellt das gesamte Vereinsrecht in verständlicher und übersichtlicher Weise dar. Zudem werden die Besteuerung von Vereinen sowie arbeits- und sozialrechtliche Fragen behandelt. Der Kommentar enthält neben den Erläuterungen zum VerG 2002 Muster für Satzungen sowie Gesetzestexte, die in der täglichen Praxis der Vereine zu beachten sind. Die wichtigste höchstrichterliche Judikatur zum Vereinsrecht ist prägnant zusammengefasst.
2011, ISBN: 9783704656087, 297 Seiten.
49,00

Die Vereinsorgane

Dieses Werk gibt einen guten Einblick in das Wesen des Vereinsrechtes und beleuchtet die wesentlichsten Punkte die es beim Organisieren von Vereinen zu beachten gibt. Der übersichtliche Aufbau dieses Buches, verbunden mit aktuellen Gesetzestexten und der Berücksichtigung aktueller Literatur, ermöglicht es sich schnell in dieses Fachgebiet einzulesen.
2011, ISBN: 9783707317428, 116 Seiten.
22,00

Der AG-/SE-Vorstand

Ziel des Buches ist es, dem AG- bzw. SE-Vorstand einen praxisorientierten Leitfaden für den täglichen Umgang mit Gesellschaftern, Gläubigern und Vorstandskollegen zu geben, ihn sicher durch die einschlägigen Rechtsvorschriften zu führen und so das tägliche Geschäftsleben zu erleichtern.
2008, ISBN: 9783707307986, 236 Seiten.
22,00

Bilanzlesen leicht gemacht

Bilanzen erzählen Geschichten! Es macht Spaß, diese zu verstehen. Dazu muss man lernen, nach welchen "Spielregeln" Unternehmen ihre Bilanzen erstellen. Werd die Regeln der Bilanzierung kennt, hat die Möglichkeit, die Bilanz in seinem Sinne zu gestalten. Dieser Ratgeber ermöglicht Ihnen, künftig Schlüsse zu ziehen und Fakten zu erkennen.
2007, ISBN: 9783700736271, 145 Seiten.
25,00

Prokurist – Handlungsbevollmächtigter

Dieses Buch beleuchtet die wesentlichen Rechte und Pflichten, die mit der unternehmerischen Stellvertretung verbunden sind, spricht wichtige Abgrenzungsprobleme an und zeigt Lösungen auf. Dem unternehmerischen Stellvertreter wird ein praxisorientierter Leitfaden für die täglichen Fragen der Ausübung seiner Vertretungsmacht zur Hand gegeben, der ihn sicher durch die einschlägigen Rechtsvorschriften führt.
2007, ISBN: 9783707310504, 163 Seiten.
22,00

Der GmbH-Geschäftsführer

Die wesentlichen Rechte und Pflichten des Geschäftsführers einer GmbH auf einen Blick mit dem Schwerpunkt auf eine klare und cerständlihce Darstellung. Mit einer Vielzahl von Checklisten, Übersichten und Mustern werden die einschlägigen Rechtsvorschriften für die Praxis aufbereitet. Ein Leitfaden für jeden Geschäftsführer!
2006, ISBN: 9783707307433, 225 Seiten.
22,00

Der Stiftungsvorstand

Ein leicht verständlicher Überblick über die wichtigsten Bereiche der Privatstiftung: Mitglieder des Stiftungsvorstandes, Stifter, Begünstigte und alle, die mit Privatstiftungen zu tun haben, wird eine komplette Zusammenschau der komplexen Materie sowie ein praxisorientierter Leitfaden für den täglichen Umgang mit der Privatstiftung geboten.
2006, ISBN: 9783707307979, 196 Seiten.
22,00

Der Aufsichtsrat

Die wesentlichen Rechte und Pflichten des Aufsichtsrates der Aktiengesellschaft auf einen Blick: Struktur der Mitglieder, innere Ordnung, Kontroll- und Überwachungsinstrumente, Fragen der Haftung.
Aufsichtsräte und alle sonst mit der Aufsichtsratspraxis Befassten sind in der Lage, sich damit schnell einen Überlick über die anwendbaren Rechtsgrundlagen zu verschaffen.
2005, ISBN: 9783707307441, 157 Seiten.
22,00

Der Arzt im Rechts- und Wirtschaftsleben

Dieses Buch dient als Nachschlagewerk, das Begriffe des Rechts- und Wirtschaftslebens und die komplizierten Zusammenhänge in einfachen Worten erklärt und Anleitungen für das tägliche Leben gibt, wobei mehr auf die Verständlichkeit der einzelnen Begriffe geachtet wird, als auf juristisch einwandfreie Definitionen.
2003, ISBN: 9783700721692, 134 Seiten.
29,00